CardAndArt.de

Flacher Knopfknoten
Montag, 24. September 2007, 18:14 Uhr
Abgelegt unter: - Der flache Knopfknoten

Wie der Name schon sagt, kann dieser Knoten als formschöner Verschluss, zusammen mit einer Schlaufe verwendet werden. Der Knoten alleine ist aber genauso als Verzierung für eine Geschenkverpackung geeignet oder als Anhänger, als Schnurende oder was immer Sie schön verzieren möchten.

Das Binden ist relativ einfach. Mit einer schönen Satinschnur macht es natürlich mehr Spaß aber auch mit einer einfachen Spagatschnur zum Üben  erhält man sehr passable Resultate.

Ich verwende Satinschnur, natürlich die aus unserem Shop. :-)

Anhand der Zeichnungen sollten Sie den Knoten nachmachen können. Zuerst sieht alles sehr chaotisch aus, aber mit etwas Geduld und Fingerspitzengefühl wird aus dem Wirrwarr ein wunderschöner Knoten. (Außer die Beschreibung ist falsch, was ich nicht hoffe.)

Eines ist noch ganz wichtig. All diese Knoten kann man nicht so einfach zuziehen, wie man es von einem Einfachknoten gewohnt ist. Nehmen Sie sich etwas Zeit und Geduld. Ziehen Sie anfänglich sachte an den Enden, achten Sie darauf, dass sich nicht einzelne Abschnitte überschlagen, drücken Sie den Knoten immer wieder flach und verengen Sie die einzelnen Schlaufen Schritt für Schritt indem Sie diese immer weiter verkleinern. Zum Verkleinern muss man ein Ende der Schlaufe unter Umständen immer wieder durch den ganzen Knoten hindurch nachziehen. Aber das Ergebnis lohnt sich.

Flacher Knopfknoten

Wenn alles gut gegangen ist, dann sollte Ihr Knoten etwa so aussehen (bestimmt ist Ihrer viel schöner als meiner :-( )

Wenn das gut geklappt hat, dann können Sie sich gleich an den nächsten Knoten machen, diesmal verwenden wir 2 unterschiedlich farbige Satinbänder und erhalten nach dem gleichen Muster folgenden flachen Knopfknoten.

Man kann die Knoten auf der Rückseite mit etwas verdünntem Weißleim festigen. Den Weißleiim im Verhältnis 10 : 1 mit Wasser verdünnen. (10 Teile Wasser, 1 Teil Weißleim)

Für diesen Knoten benötigt man kein Werkzeug und eine Unterlage ist auch nicht zwingend nötig, da man diesen einfachen Knoten mit den Fingern knüpfen kann. Je nachdem an welcher Stelle der Knoten sitzt, ist es unter Umständen notwendig die Enden zu versiegeln. Dies machen Sie je nach Material mit Nagellack oder Sie verschmelzen die Enden.

Viel Spaß beim Basteln und Verschönern.

Ich freue mich auf Ihren Kommentar.

 (c) 2007 CardAndArt.de